NO°RD + LÜGEN

Postpunk im Forum
//   6 € /ermäßigt 5 €  //   06.01.2017  -  20:00  //  

NO°RD

(Post-Punk | Münster, Dortmund)

NO°RD, im Frühjahr 2014 gegründet, zum Herbstanfang 2014 im Nordpol auf der Münsterstraße in Dortmund-Nord das erste Konzert gespielt. Funny fact oder nomen es omen? Im Falle der Band aus Münster & Dortmund können wir getrost von letzterem ausgehen. Ein Jahr nach dem ersten Konzert wurde das Album eingespielt, in der Tonmeisterei Oldenburg. Und wenn man bei den Songs ihres Debüts etwas genauer hinhört, wird man nicht lange brauchen, um ihr feines Gespür für gutes Songwriting und außergewöhnliche Texte zu erkennen. Zwar sind sie bei weitem nicht die ersten, die über Themen wie Ausgrenzung und Einsamkeit singen und dies in melancholisch-aggressive Lieder packen, aber sie bewahren sich dabei immer ihren eigenen Blick auf die Sache, und gerade das macht "DAHINTER DIE FESTUNG" zu einem außerordentlich guten Debüt. Zweifelsohne haben wir es hier mit einer vielversprechenden Hoffnung in Sachen Punk zu tun, und diese Platte ist erst der Anfang.

https://nordpunk.bandcamp.com/

LÜGEN

(Post-Punk | NRW)

Du denkst an knuffige bunte Häuser, malerische Landschaften und grenzdebil grinsende Menschen? Dann hast du sicher nicht LÜGEN auf den Ohren. Hier bleibt ein Häufchen aus verkohltem Holz und Asche. Wütend, rotzig und destruktiv. Pure zerstörte Seelen, welche im Glitzern der Abendsonne nach Luft schnappen. Stimmige Melodien untermalen oft mehrstimmigen, manchmal deplatziert wirkenden Sprechgesang und lassen deine Härchen am gesamten Körper stehen. Kling nach Emo-Rotz-Punk, oder nach einem zerstörten Bullerbü. (Review zur Demo von Benja Hiller | Ox-Fanzine)

https://luegenpunx.bandcamp.com/

Eintritt 6 € /ermäßigt 5€